Drogerie Nagel-Trocken-Spray Vergleich: Essence, Rival de Loop & Trend it Up


Vor einigen Wochen habe ich im DM das neue Nagellack Schnelltrocken-Spray von Trend It Up entdeckt (habe auf Instagram darüber berichtet, hier könnt ihr mir folgen, um nichts mehr zu verpassen) und musste es einfach mitnehmen, da ich sehr gespannt war, ob es wirklich funktioniert. Ich lackiere mir super gerne die Nägel, allerdings kostet mich das immer viel Zeit (Basecoat, 2x Farbe, Topcoat - alles immer lange genug trocknen lassen). 
Danach habe ich auch bei Rossmann so ein Spray gefunden und in der Essence-Theke spezielle Tropfen, die den selben Effekt erzielen sollen. Und schon war die Idee zu einem neuen Blogpost geboren: Ein Quick-Dry-Spray Vergleich aus der Drogerie.


Das sind meine drei Schätze, die ich inzwischen mehr als ausgiebig getestet und miteinander verglichen habe. Ich stelle sie euch zeurst einzeln der Reihe nach vor und zum Schluss nenne ich euch meinen Favoriten - und welches Produkt mich nicht ganz überzeugen konnte.


Rival De Loop Quick Dry Spray


Mit Abstand die größte Verpackung von allen drei Produkten hat das Spray von Rival De Loop. Trotzdem ist es relativ handlich und es lässt sich auch problemlos mit frisch aufgetragenem Nagellack verwenden.

Man trägt als erstes ganz normal den Nagellack auf, wartet ca. 30 Sekunden und sprüht dann aus etwa 15cm Entfernung das Spray auf die Nägel. Der Sprühkopf funktioniert einwandfrei, das Produkt an sich wirkt leicht "neblig", verteilt sich aber sehr gut. Es riecht übrigens ganz angenehmen, da es leicht parfümiert ist. 


Wirkt es? Ja! Natürlich trocknet der Nagellack nicht innerhalb von Sekunden, aber ich würde sagen, es dauert etwa eine Minute, bis er trocken ist. Mit "trocken" meine ich aber nicht, dass man sofort mit den Finger fest reindrücken sollte - da bekommt ihr immer noch leichte Abdrücke. Aber er ist so trocken, dass man problemlos leicht über den Nagel streichen kann, ohne dass etwas geschieht. Und die zweite Schicht kann man dann auch gleich auftragen.

Für 1,99€ erhält ihr übrigens 50ml Produkt (z.B. hier) - ein super Preis-Leistungs-Verhältnis! Ich habe das Spray gekauft, als es 20% Rabatt in der RDL-Theke gab und habe dazu einen 10% Rabatt-Gutschein von Rossmann eingelöst. Im Endeffekt habe ich also nur 1,40€ gezahlt. 

Einziges kleines Manko ist der Deckel, der irgendwie nicht so schön auf die Verpackung passt (was mich persönlich aber nicht wirklich stört).


Trend It Up Quick Dry Spray


Dieses Spray ist der Grund, warum ich auf die Idee kam, diesen Blogpost zu schreiben - ich wollte es einfach unbedingt ausprobieren! 

Die Verpackung ist klein und somit praktisch und handlich. Auch am Sprühkopf gibt es nichts zu meckern, er lässt sich einfach bedienen und der Sprühnebel ist sehr angenehmen. Leider stinkt das Produkt an sich meiner Meinung nach - es riecht sehr chemisch. 

Laut Verpackung muss man hier nicht warten, sondern man kann das Spray direkt nach dem Auftragen des Nagellacks aus ca. 10cm Entfernung auf die Nägel sprühen. "Reste", die auf dem Finger bzw. auf der Oberfläche, auf der eure Hand liegt, landen, soll man mit einem Tuch wegwischen. 


Wirkt es? Ja! Auch das Spray von Trend It Up wirkt genauso wie das von Rival De Loop - es lässt den Nagellack deutlich schneller trocknen, sodass man insgesamt viel weniger Zeit braucht, um sich die Nägel zu lackieren.

Ihr bekommt für 2,45€ (z.B. hier 11ml) Produkt - deutlich teurer als Rival De Loop. Und ich muss leider sagen, dass das Spray nicht besonders ergiebig ist, denn nach bereits einer Anwendung (also mit Basecoat, zwei Schichten Farblack und einem Topcoat) hat man bereits 1/4 der Flasche versprüht. Der Inhalt reicht also für etwa 4-5 Anwendungen.

Außerdem fand ich es nervig, dass die "Reste", die neben dem Nagel gelandet sind, sehr "nass" sind und sich nur schwer wegwischen bzw. saubermachen lassen. Nach dem Lackeren muss man also erstmal schön putzen...
Bei dem Spray von Rival De Loop merkt man beispielsweise nichts, da es einfach "verdunstet". 



Essence Express Dry Drops


Dann kommen wir jetzt zum letzten Kandidaten, nämlich den Tropfen von Essence. 

Auch diese Verpackun ist schön klein und somit handlich und praktisch. Sie kommt mit einer Pipette, aus der man die Tropfen auf den Nagel drückt. Das Produkt an sich ist übrigens geruchlos.

Ohne Wartezeit lässt man einfach der Reihe nach auf jeden Nagel einen Tropfen fallen, der sich dann von alleine gleichmäßig verteilt. Eine einfache und unkomplizierte Anwendung.


Wirkt es? Ja! So wie die beiden anderen Quick-Dry-Produkte funktionieren auch die Tropfen von Essence sehr gut, um den Nagellack schneller antrocknen zu lassen. Das Ergebnis ist identisch mit dem von Rival De Loop und Trend It Up.

Für 1,95€ bekommt ihr 9ml (z.B. hier), was natürlich auch viel teurer als Rival De Loop ist - allerdings ist das Produkt sehr ergiebig! Ihr braucht schließlich pro Nagel nur einen Tropfen. Ich habe es bereits drei Mal verwendet und es ist immer noch fast der gesamte Inhalt drinnen.

Einziges Manko? Gibt es nicht! Die Tropfen haben bei mir einen durchweg positiven Eindruck hinterlassen!



Fazit


Ihr könnt es euch schon denken, wie das Ergebnis ausgefallen ist.

Auf Platz 1 sind die Express Dry Drops von Essence, weil die sehr ergiebig sind, super funktionieren und einfach und schnell anzuwenden sind.
Platz 2 und nur knapp dahinter ist das Quick Dry Spray von Rival De Loop, das ebenfalls gut funktioniert und einfach anzuwenden ist, allerdings geht es etwas schneller leer als die Tropfen und der Deckel lässt sich nicht richtig zudrücken.
Am schlechtesten abgeschnitten und somit auf Platz 3 ist das Trockner-Spray von Trend It Up, da es zwar funktioniert, allerdings sehr unangenehmen riecht und eine große Sauerei hinterlässt. Außerdem geht es unglaublich schnell leer und ist auch noch am teuersten. 

Übrigens habe ich letztens gesehen, dass Essence auch ein Spray rausgebracht hat (dieses hier) - mal sehen, wie lange ich einem Kauf widerstehen kann ;)

Was sind eure Erfahrungen mit solchen Produkten?

Eure

Kommentare

  1. Die Tropfen von Essence nutze ich auch immer und mag sie sehr gerne, als nächstes werde ich dann mal das Spray von RdL testen :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen